Accueil / nach außen / Wie man sich als Outward Bound Instructor den wenigen, den Wilden und den Ungewaschenen anschließt

Wie man sich als Outward Bound Instructor den wenigen, den Wilden und den Ungewaschenen anschließt

Blog-Mitarbeiterin: Chandra Hardwicke

Ich stelle Instruktoren ein. Nach 14 Jahren bei OB scheint es mir einfach zu sein, eingestellt zu werden – aber zu den wenigen zu gehören, die wild und ungewaschen sind, kann von außen etwas mysteriös wirken.

Das Wichtigste zuerst: Sie brauchen Fähigkeiten. Ich spreche nicht von den Fähigkeiten, "ein Kaninchen mit bloßen Händen zu fangen, es zu häuten und über offenem Feuer zu kochen". Ich möchte persönliche Erfahrung mit den Aktivitäten von Outward Bound. Wenn Sie keine Fähigkeiten haben, besorgen Sie sich welche. Nehmen Sie an einem Outward Bound-Kurs teil oder bitten Sie erfahrene Freunde, Meilen zu sammeln, um Dinge zu tun, die Sie an wilden Orten lieben.

Hier noch ein paar Tipps zur Landung Ihres Traumjobs:

• Recherchieren Sie, welche Aktivitäten Outward Bound bietet und wo. Führen Sie dann eine Bestandsaufnahme Ihrer persönlichen Fähigkeiten durch, um Ihre Übereinstimmung zu finden. Bsp .: In Utah können Sie Rafting, Backpacking, Canyoning und Klettern, aber die meisten Kurse in Utah beinhalten Rafting. Wenn Sie also noch nie auf einem Floß waren oder nur an Reisen anderer teilgenommen haben, werden Sie in Utah nicht eingestellt. Lieben Sie Rucksacktouren und Kanufahren? Versuchen Sie es in Maine oder Minnesota. Verbringen Sie Ihre Freizeit in den Bergen mit Seilen und Ausrüstung? Schauen Sie sich Colorado oder Kalifornien an. Sie haben die besten Chancen, eingestellt zu werden, wenn Sie aus Spaß das tun, was wir mit Studenten tun.

• Überlegen Sie: Warum nach außen gebunden? Wir sind eine auf Mission ausgerichtete Organisation. Fragen Sie sich, ob Sie anderen mit Leidenschaft dabei helfen möchten, ihr Potenzial auszuschöpfen! Wenn Ihre Schüler am Ende des Kurses in den Bus einsteigen, hoffen Sie, dass sie etwas über Führung, Charakterentwicklung und Service gelernt haben. Sie müssen sich mehr darum kümmern, als wenn sie den J-Strich gemeistert oder an ein Seil gebunden haben, durch das eine perfekte Figur 8 folgt. Wenn Sie in erster Linie für uns arbeiten möchten, weil Sie _______ lieben (füllen Sie die Lücke mit Klettern, Kanufahren, Kajakfahren …), gibt es passendere Orte zum Arbeiten.

• Verbringen Sie Zeit mit 14- und 15-Jährigen. Die meisten unserer Schüler sind zwischen 14 und 18 Jahren alt. Wenn Sie keine Erfahrung mit Teenagern haben, gehen Sie raus und holen Sie sich welche. Helfen Sie bei Ihrem örtlichen YMCA oder überall dort, wo Sie Zeit haben. Finden Sie heraus, was Jugendliche zum Ticken bringt, was gut funktioniert und was nicht.

• Verbessern Sie Ihre pädagogischen Fähigkeiten. Wenn Sie keinen Job haben, der Sie in eine Rolle versetzt, in der Sie für andere verantwortlich sind, rekrutieren Sie Ihre Freunde. Bringen Sie ihnen bei, wie man auf einem Campingkocher Pizza backt, ohne die Kruste in verbrannten Tod zu verwandeln. Bringe deiner Mutter bei, wie man sichert und lass dich dann von ihr sichern! Jede Chance, vor anderen zu sprechen, ist eine gute Erfahrung für den „unterrichtenden“ Teil des OB-Ausbilders.

• Online bewerben, hier klicken.

• Verwenden Sie jemanden, der Sie in einer professionellen oder beruflichen Umgebung als Referenz kennt. Verwenden Sie keine Freunde oder Familienmitglieder – dies bedeutet, dass dies die einzigen sind, die Gutes zu sagen haben!

• Seien Sie gespannt auf ein Interview! Wir bekommen mehr als 500 Bewerber für ungefähr 50 Stellen – bringen Sie Ihre Persönlichkeit auf den Tisch.

Blog-Mitarbeiterin: Chandra Hardwicke

Chandra hat 14 Jahre mit Outward Bound verbracht. Sie fing an, in Einrichtungen zu arbeiten – sich die Hände schmutzig zu machen und Schlaglöcher an der Leadville-Basis in Colorado zu füllen, nachdem sie ihr Studium mit einem Abschluss in Politikwissenschaft abgeschlossen hatte. Seitdem ist sie in die Bereiche Feldforschung, Programmadministration und Personalrekrutierung gewechselt. Sie ist bestrebt, diesen Sommer einige Zeit mit Schülern zu verbringen, die in der Sierra unterrichten.

Anmerkung des Herausgebers: Haben Sie weitere Fragen zum Werden und zum Outward Bound Instructor? Schauen Sie sich unsere FAQ an, indem Sie hier klicken oder eine Frage im Kommentarbereich unten hinterlassen. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Vérifiez également

Acht unvergessliche Erlebnisse mit Solo

Solo ist einer meiner Lieblingsaspekte eines Outward-Bound-Kurses. Wir finden einen abgelegenen, wilden Ort und eröffnen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *